Außergewöhnliche Keynote und Show-Vortrag über Künstliche Intelligenz

Vortrag, Referat vom Keynote Speaker für Künstliche Intelligenz

Künstlich intelligent oder natürlich blöd? Das ist eine spannende Frage.

Neue Show vom Keynote Speaker für Künstliche Intelligenz

Vor fünf Jahren sahen die Innovationen wie digitale Transformation, Megatrends, Cloud Serving oder Robotik noch wie Science-Fiction aus, aber mittlerweile sind die meisten davon auf der Straße. Und keiner kommt mehr daran vorbei. Was uns allerdings immer noch in Atem hält, ist das Thema künstliche Intelligenz. Deshalb haben wir in den letzten Monaten, zusammen mit dem Team von Future Now Events und renommierten KI-Forschern und KI-Experten, einen brandaktuellen Vortrag zum Thema Künstliche Intelligenz entwickelt. In bewährt unterhaltsamer, humorvoller und überraschender Weise.

Künstlich intelligent oder natürlich blöd? Wie man einen Vortrag über künstliche Intelligenz außergewöhnlich gestalten kann.

Schon in unserer digitalen Erfolgs-Show „Future Now  – Zukunft ist jetzt!“ haben wir wunderbare Szenen mit dem kleinen Roboter Torbi erlebt. Torbi ist in unserer neuen Show der Hauptspielpartner und Vertreter zunächst einer schwachen, dann einer starken und gegen Ende des Vortrags einer Superintelligenz, die uns als Menschen herausfordert. Der Bestsellerautor Oliver Uschmann, Herausgeber eines Digital Magazin und Podcaster, ist mit im Boot. Er ist Dramaturg, Ideengeber und Schreiber all der wunderbaren Szenen.

Die Show wird wie immer ein Gang durch alle Entwicklungsstadien von künstlicher Intelligenz sein, damit auch „Nerds“ und Spezialisten im Publikum auf ihre Kosten kommen. Themen wie Deep Learning, Machine Learning und Neuronale Netzwerke werden dabei genauso angesprochen und für alle verständlich erklärt, wie gesellschaftliche Konsequenzen. Die Dystopien und Utopien einer Welt, in der künstliche Intelligenz selbstverständlich ist, werden auf humorvolle Weise aufgezeigt und sollen zu einer philosophischen Auseinandersetzung mit dem Thema inspirieren. Denn es ist schon lange keine Frage mehr, ob, sondern nur wann die KI kommt.

Vortrag, Show und Referat über künstliche Intelligenz
In Frank Astors neuem Show-Vortrag über Künstliche Intelligenz kommt natürlich auch Machine Learning vor.

Nicht nur Show, sondern auch ein fachlich über jeden Zweifel erhabenes Referat über künstliche Intelligenz.

In unseren Showprogrammen und Keynotes geht es immer um Wissensvermittlung und Unterhaltung. Denn damit sind wir seit Jahren auf anspruchsvollen Firmenevents und Zukunftsveranstaltungen unterwegs und müssen gleichermaßen Fachleute, wie Gäste und Kunden überzeugen. Und eine ethische Auseinandersetzung mit dem Thema KI ist längst überfällig. Deshalb hat sich der Show Vortrag im Laufe des letzten Feinschliffs auch zu einem theatralisch-komödiantischen Referat über die Ethik von künstlicher Intelligenz entwickelt. Wir haben sämtliche Filme und Serien über Robotik und künstliche Intelligenz gesehen und alle Mahner und Warner studiert. Wir sehen das Thema letztlich positiv, denn KI wird uns in den nächsten Jahren enorm herausfordern und gleichzeitg zu unserem nächsten Entwicklungsschritt als Menschheit zwingen. Und das ist doch wirklich eine gute Nachricht.